Ihr Weg zu klösterlichen Dienstleistungen und Produkten
.
 Startseite
.
 Klöster
.
 Angebote
  • Spirituelles
  • Bildung und Soziales
  • Klosterläden
  • Klosterbetriebe
  • Klosterprodukte
  • Beherbergungsbetriebe
  • Kunst und Kultur
.
 News & Infos
.
 Impressum
.
.
· Informationen
.
.
Ordens-
gemeinschaften
in Deutschland
.
· www.orden.de
.


.
Suchbegriff » erweiterte Suche
.
.

Pallottiner

.
.
Angebot

Pastoraltheologisches Institut Friedberg (PthI)

...bietet das Pastoraltheologische Institut (PthI) der Pallottiner, das sich seit 1961 in Friedberg befindet. Im PthI werden Mitglieder von verschiedenen Ordensgemeinschaften auf den Dienst als Diakon und Priester vorbereitet.

Nach dem Studium der Theologie folgt die zweite Bildungsphase. Diese gliedert sich in zwei Stufen. Die erste Stufe bildet das Pastoraltheologische Studienjahr. Es beginnt in der Regel nach der Diakonenweihe und dauert 14 Monate. Diese Zeit verbringen die Teilnehmer meist in einer Gemeinde im Raum Augsburg. Das erste Studienhalbjahr dient der Hinführung zur Priesterweihe und der Einführung in den pastoralen Dienst sowie der praxisbegleitenden Reflexion. In der zweiten Hälfte des Pastoraljahres sind die Teilnehmer in der Regel als Kapläne in den Pfarreien tätig und werden weiterhin in ihrer Arbeit begleitet.

Die zweite Stufe umfasst die weitere Einführung in Leben und Dienst des Seelsorgers und geht in der Regel über vier Jahre. Die Ausbildung schließt mit der pastoralen Abschlussprüfung (Pfarrexamen).

Mit der Zeit sind dem Institut noch weitere Aufgabenfelder zugewachsen. Neben der sogenannten Dritten Bildungsphase
(formatio permanens), der Fortbildung älterer Weihejahrgänge innerhalb der pallottinischen Gemeinschaft, reagierte man auf ein drängendes Bedürfnis vieler Kirchengemeinden. Seit rund zehn Jahren schon werden in Friedberg ausländische Ordensgeistliche in einem eigenen Ausbildungsgang in die Seelsorge für die deutschsprachigen Gebiete eingeführt. Dabei werden die Teilnehmer mit den geschichtlichen, gesellschaftlichen und pastoralen Gegebenheiten unseres Kulturraumes vertraut gemacht. Ein Konzept, das Missverständnissen vorbeugt und zu gegenseitigem Respekt ermutigt.

Nähere Auskünfte gibt gerne der Regens P. Thomas Lemp SAC. Detailierte Informationen über die Inhalte, die vermittelt werden, sind dem jährlich erscheinenden Studienprogramm zu entnehmen. Wir schicken es Ihnen gerne auf Anfrage zu.

Kontakt:

Pastoraltheologisches Institut (PthI)
Postfach 1362
D-86313 Friedberg
Tel: 0821 60052-330 (Regens) -363 (Sekretariat)
Fax: 0821 60052-364
E-Mail: pthi@pallottiner.de
.
Pallottiner
Vinzenz-Pallotti-Str. 14
86316 Friedberg

Telefon: 0821/ 60052-0
Telefax: 0821/ 60052-244
E-Mail: info@pallottiner.org
 
• Pallottiner
Link zur Internetseite 'Pallottiner zur Internetseite 'Pallottiner '
.